Watch out – Risikominderung in Unternehmen

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin

Heutzutage ist jede potenzielle IT-Bedrohung absolut ernst zu nehmen. Wer dies nicht tut und keine Maßnahmen ergreift, riskiert die Zukunft seines Unternehmens. Und die Frage ist nicht „ob“, sondern „wann“ man davon betroffen sein wird.

Damit Sicherheitsverletzungen und Sicherheitsbedrohungen wie Cyberangriffe schnellstmöglich erkannt werden, ist es immens wichtig, dass IT-Experten und die Geschäftsleitung eines Unternehmens zukünftig noch strukturierter und effektiver zusammenarbeiten. Nur im ständigen Austausch kann man strategisch über Risiken und notwendige Investitionen sprechen. Beiden Seiten sollte Folgendes klar sein:

  • Das Budget ist knapp.
  • Dennoch sind Investitionen in mehr IT-Sicherheit und Schulungen oder Weiterbildungen der eigenen IT-Mitarbeiter unerlässlich.

Fazit: Wenn ein Unternehmen in Zukunft vor ungeahnten Verlusten geschützt sein möchte, muss das Risiko von IT-Bedrohungen durch mehr Gespräche zwischen IT-Experten und Geschäftsführern und Schulungen der eigenen Mitarbeiter gemindert werden.

Wir sind Ihr IT-Experte. Sollten Sie Fragen dazu haben, sprechen sie uns gerne an.